Basisschulung QESplus

Basisschulung QESplus – Für Neulinge im Qualitätsmanagement

In den letzten beiden Jahren wurde in allen Mitgliedseinrichtungen intensiv am Qualitätsmanagement gearbeitet, denn es stand eine Systemumstellung und Neuzertifizierung an. Diese Herausforderung haben alle Einrichtungen erfolgreich bewältigt und ein Zertifikat erhalten. Nun geht es darum konstruktiv mit dem System weiterzuarbeiten. Dies stellt natürlich all jene vor eine Herausforderung, die bislang gar nicht oder nur am Rande mit Qualitätsmanagement befasst waren. An diese Neulinge im Bereich Qualitätsmanagement richtet sich diese Fortbildung: Es werden Grundbegriffe des Qualitätsmanagements erklärt, das System QESplus vorgestellt und gemeinsame Handlungsideen entwickelt. Dabei soll v.a. der gemeinsame Austausch im Vordergrund stehen. Um diese Schulung möglichst praxisnah zu gestalten, wird sie auch wieder von den Mitgliedern der AG QESplus durchgeführt. Sie sind seit vielen Jahren mit dem Thema befasst und wissen genau, welche Fragen und Bedarfe man als Qualitätsbeauftragte bzw. Qualitätsbeauftragter einer Bildungseinrichtung hat.

Referent_innen:

  • Veronika Emmer, KEB im Bistum Passau
  • Konrad Haberger, Landesstelle KEB Bayern
  • Christine Nußhart, Landesbildungswerk KAB
  • Michaela Obermeier, KBW Berchtesgadener Land
  • Martina Reinwald, Lernwerk Volkersberg
  • Wolfgang Stöckl, KEB im Bistum Regensburg

 

Die Schulung findet am 19. Mai 2022 in München in der Katholischen Akademie in Bayern statt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir bitten um Anmeldung online unter moodle.keb-bayern.de bis spätestens Donnerstag, 12.05.2022.

 

Copyright Foto Startseite: Towfiqu barbhuiya (Unsplash)